Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-D: Versuchtes Sexualdelikt in Friedrichstadt - Polizei fahndet mit Phantombild nach dem Täter

Düsseldorf (ots) - Unsere Berichterstattung von Mittwoch, 22. Mai 2019 ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

30.06.2018 – 11:23

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung PK Vechta vom 30.06.2018

Cloppenburg/Vechta (ots)

Bedrohung/Gefährliche Körperverletzung in Vechta

Nach unmittelbar vorangegangen Beziehungsstreitigkeiten in einer Gaststätte am Bremer Tor in Vechta kam es in der Graf-von-Galen-Straße in Vechta am 30.06.2018, gegen 03:05 Uhr, zu einem erneuten Aufeinandertreffen der beiden Streitparteien. In diesem Zusammenhang bedrohte ein 22-Jähriger aus Vechta im weiteren Verlauf mehrere Personen auf offener Straße mit einem Teleskopschlagstock. Ein 16-Jähriger, ebenfalls aus Vechta, schlug daraufhin mit einer Zaunlatte auf den 22-Jährigen ein. Der 22-Jährige wurde schließlich mit leichten Prellungen vorsorglich vom Rettungsdienst in ein örtliches Krankenhaus verbracht. Die an der Auseinandersetzung beteiligten Personen waren größtenteils alkoholisiert. Mehrere Zeugen konnten den Vorfall beobachten und werden diesbezüglich zeitnah vernommen. Seitens der Polizei Vechta werden Ermittlungsverfahren wegen Bedrohung, gefährlicher Körperverletzung und Verstoß gegen das WaffG eingeleitet.

Damme - Verkehrsunfallflucht

Am Samstag, 30.06.2018, ca. von 09:25 Uhr bis 09:55 Uhr, parkte ein schwarzer Pkw VW Passat auf dem Lidl-Parkplatz in Damme. In der Zeit fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer gegen das Heck des geparkten Pkw und entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Damme entgegen, Tel. 05491-9500.

Rückfragen bitte an:
Polizeikommissariat Vechta
Tel.: 04441/943-0

oder zu Geschäftszeiten an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell