Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung für den Bereich Cloppenburg

Quelle: Polizei

Cloppenburg/Vechta (ots) - Cloppenburg - Öffentlichkeitsfahndung nach Tageswohnungseinbruch

Wie bereits am 17. März 2018 berichtet, war es am Freitag, 16. März 2018 zu einem Wohnungseinbruch an der Chiemseestraße gekommen. Ein bislang unbekannter Täter hatte die Terrassentür eines Wohnhauses aufgehebelt und Schmuck, einen kleineren Betrag Bargeld und andere Wertgegenstände entwendet. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen konnten Videosequenzen gesichert werden, auf denen der unbekannte Täter zu erkennen ist. Gesucht wird ein Mann mit schlanker Statur. Er ist Brillenträger und trug zum Tatzeitpunkt eine blaue Jeans, schwarz-rot-weiße Sneaker (Kangaroos). Außerdem trug er eine schwarze Jacke sowie eine schwarze Wollmütze. Der Unbekannte führte einen dunklen olivgrünen Rucksack mit sich. Zeugen, die Angaben zu dieser Person machen oder weitere sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Cloppenburg (Tel.: 04471/18600) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: