Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Vechta - Einbruch in Wohnhaus

Am Mittwoch, 14. Februar 2018, in der Zeit von 17.15 Uhr bis 21.00 Uhr, gelangten unbekannte Täter in Vechta, Junkerstraße, in ein Einfamilienhaus, indem sie eine Terrassentür aufhebelten. Anschließend wurde sämtliche Räume des Hauses durchsucht. Entwendet wurde Bargeld und eine EC-Karte. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 100 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441/9430) entgegen.

Damme - Diebstahl an Pkw

Am Donnerstag, 15. Februar 2018, in der Zeit von 00.55 Uhr bis 03.35 Uhr, hebelten unbekannte Täter in Damme, Holunderweg, die Fahrertür eines Pkw, Renault Megane Sport, auf, um so die Motorhaube zu öffnen. Anschließend wurde die Frontschürze und weitere Fahrzeugteile des Pkw entwendet. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 1500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Damme (Tel. 05491/9500) entgegen.

Lohne - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Donnerstag, 15. Februar 2018, 00.45 Uhr, befuhr ein 27-Jähriger aus Lohne mit einem Pkw die Brinkstraße in Lohne, ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Damme - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 14. Februar 2018 kam ein 53-jähriger Holdorfer gegen 17.30 Uhr mit seinem Pkw, Renault Kangoo, ins Schleudern als er die Gramker Straße befuhr. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Leitpfosten und mehrere Bäume. Der Holdorfer wurde verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von 8000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: