Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Schneiderkrug - Abbiegeunfall; Bundesstraße 72, Sperrung aufgehoben (Nachtrag und Änderung)

Am 31. Januar 2018 kam es gegen 07.12 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 72, in Höhe Anschlussstelle Cloppenburg. Ein 63-jähriger Rotenburger befuhr mit seinem Pkw, VW, die Bundesstraße 72 aus Richtung Vechta kommend in Richtung Cloppenburg und beabsichtigte nach links in Richtung Osnabrück auf die Autobahn 1 aufzufahren. Dabei übersah der 63-Jährige eine 29-Jährige aus Höltinghausen, die mit ihrem Pkw, Fiat, in Richtung Vechta unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die 48-jährige Beifahrerin im unfallverursachenden Fahrzeug schwer verletzt wurde. Die 29-Jährige und der 63-Jährige wurden leicht verletzt. Angaben zur Schadenshöhe sind derzeit nicht bekannt. Die Bundesstraße war während der Verkehrsunfallaufnahme für etwa zwei Stunden gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: