Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

23.01.2018 – 08:07

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis

Cloppenburg/Vechta (ots)

Barßel - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am Montag, 22. Januar 2018, wurde ein Pkw Mazda, der in Barßel an der Kirchstraße abgestellt war, in der Zeit von 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend vom Unfallort, ohne sich um eine Regulierung des Schadens, der auf etwa 4.000 Euro geschätzt wird, zu kümmern. Unfallzeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei in Barßel, Tel. 04499 943-0, oder in Friesoythe, Tel. 04491 9316-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta