Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemitteilung für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten Person

Am 18. Dezember 2017, um 08.34 Uhr, befuhr eine 24-jährige Emstekerin mit ihrem Pkw VW Golf die Bundesstraße 72 aus Emstek kommend in Richtung Autobahn A1. In einer leichten Rechtskurve geriet sie mit ihrem Pkw aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Hier stieß der VW Golf mit einem voll beladenen Lkw, welcher von einem 61-Jährigen Fahrer aus Flensburg gefahren wurde, zusammen. Durch den Zusammenstoß erlag die Emstekerin noch an der Unfallstelle ihren tödlichen Verletzungen. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 60000 Euro. Die Bundesstraße wurde für mehrere Stunden voll gesperrt. Eine Umleitung wurde eingerichtet. Die Freiwillige Feuerwehr war mit 10 Kameraden vor Ort eingesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Dirk Wichmann
Telefon: 044711860103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: