Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemitteilung ERGÄNZUNG zu einer Verkehrsunfallflucht in Bühren

Cloppenburg/Vechta (ots) - Bühren - Verkehrsunfallflucht / Zeugenaufruf

Am Mittwoch, 06. Dezember 2017, gegen 12 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrer eines Pkw Ford zwei am Fahrbahnrand der Caspar-Schmitz-Straße abgestellte Mülltonnen. Hierbei verblieb der rechte Außenspiegel an der Unfallörtlichkeit. Der Unfallverursacher entfernte sich nach dem Zusammenstoß ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern bzw. seine Personalien zu hinterlassen. Die Höhe des entstanden Schadens ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Emstek (Tel.:04473/2306) entgegen.

Bei dem flüchtenden Pkw handelt es sich um einen etwa 10-jährigen schwarzen/dunklen Ford Mondeo.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Dirk Wichmann
Telefon: 044711860103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: