Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemitteilung für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Visbek - Fahren unter Drogen

Am Freitag, 08. Dezember 2017, um 01 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Visbeker mit seinem Pkw Audi die Straße Sitters Höge, obwohl er unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein Drogentest verlief positiv. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Vechta - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Donnerstag, 07. Dezember 2017, um 13.15 Uhr, beabsichtigte eine 57-jährige Goldenstedterin mit ihrem PKW Passat von einem Parkplatzgelände nach rechts auf die Driverstraße in Richtung Universität abzubiegen. Beim Abbiegen übersah sie den 15-jährigen Fahrradfahrer aus Vechta, der den Radweg der Driverstraße in Richtung Münsterstraße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Der Fahrradfahrer wurde leicht verletzt. Ein weiterer Fahrradfahrer (15-Jahre alt aus Vechta), der unmittelbar hinter dem 15-Jährigen fuhr, fuhr auf und stürzte, ohne sich zu verletzen.

Vechta - Sachbeschädigung an Pkw

Am Mittwoch, 06. Dezember 2017, von 19 Uhr bis 22.45 Uhr zerkratzten bislang unbekannte Täter einen im Birkenweg in Vechta geparkten Pkw Peugeot. Es befinden sich Lackschäden an der Heckklappe sowie der Beifahrerseite. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

Vechta - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Donnerstag, 07. Dezember 2017, um 19.05 Uhr, befuhr eine 26-jährige Vechtaerin mit ihrem Pkw BMW die Straße Weizenkamp und wollte Straße Rieden überqueren. Hierbei übersah sie eine 14-jährige Fahrradfahrerin, die mit ihrem Fahrrad den Radweg in Richtung stadtauswärts befuhr. Die Fahrradfahrerin wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 750 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Dirk Wichmann
Telefon: 044711860103
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: