Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

02.12.2017 – 13:31

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Fahrzeugführer flüchtet vor der Polizei - Fahren ohne Fahrerlaubnis u.a.m.

Cloppenburg/Vechta (ots)

Am Freitag, den 01.12.2017, um 11.05 Uhr wollte eine Funkstreifenbesatzung des Einsatz- und Streifendienstes Cloppenburg einen Pkw, Saab Cabrio, dunkelgrün, polnische Kennzeichen in Cloppenburg in der Emsteker Straße kontrollieren. Der Pkw-Fahrer reagierte jedoch nicht auf die Haltesignal, sondern er versuchte sich durch Flucht der Kontrolle zu entziehen. Nach kurzer Verfolgung im Bereich "Altes Pieper Gelände", ZOB und Kreisel am Pingel-Anton konnte das Fahrzeug in der Bahnhofstraße auf dem Parkplatz eines Einzelhandelgeschäftes gestellt werden. Der Fahrzeugführer setzte seine Flucht zu Fuß fort. Er konnte nach kurzer Zeit gefasst werden. Er hatte keine Fahrlaubnis, stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln , das Fahrzeug war nicht zugelassen und versichert und die am Fahrzeug angebrachten polnischen Kennzeichen waren nicht für dieses Fahrzeug ausgegeben. Entsprechende Ermittlungsvorgänge wurden eingeleitet, eine Blutprobe wurde entnommen. Zeugen, die die Situation beobachtet haben, melden sich bitte bei der Polizei Cloppenburg unter der Telefonnummer 04471-1860-115.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta