Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta mehr verpassen.

20.09.2017 – 17:39

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Vechta - Suizid-Ankündigung (Korrektur)

Cloppenburg/Vechta (ots)

Entgegen der Meldung von 17.27 Uhr muss es heißen:

Nach einem erfolgreichen und konstruktiven Beratungsgespräch im Jobcenter Vechta kündigte der 35-Jährige überraschend an, sich das Leben zu nehmen. Hintergrund war ein Strafverfahren gegen den 35-Jährigen, das in der Vergangenheit lag.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
Mobil: 0174-9723742
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell