Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

18.09.2017 – 10:02

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Molbergen - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf (wichtiger Zusatz; Pressemeldung erledigt)

In der Zeit vom 15. September 2017, 12.30 Uhr, bis zum 17. September 2017, 11.00 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Pkw auf dem Parkplatz der OLB Molbergen, Cloppenburger Straße, rückwärts und stieß mit der Anhängerkupplung gegen den Außenrahmen der Haupteingangstür. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Molbergen (Tel. 04475/1565) entgegen. Wichtiger Zusatz: Der Unfallverursacher hatte sich bereits mit der OLB Molbergen in Verbindung gesetzt. Dieser Umstand war der Anzeigeerstatterin allerdings zum Zeitpunkt der Anzeige nicht bekannt. Der Aufruf ist damit hinfällig.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung