Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Molbergen - Kennzeichendiebstahl

An der Breslauer Straße in Molbergen wurde in der Zeit von Samstag, 12. August 2017, bis Montag, 14. August 2017, das Versicherungskennzeichen 870 RDL von einem Krankenrollstuhl entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Molbergen (Tel. 04475/1565) entgegen.

Dwergte - Diebstahl aus Baustelle

In dem Zeitraum von Samstag, 12. August 2017 bis Mittwoch, 16. August 2017, entwendeten Unbekannte von einer Baustelle im Wöstenweg in Dwergte ein Baustellenradio, einen Tapeziertisch sowie ein Kleistergerät. Der Schaden beträgt rund 1200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cloppenburg - Verkehrsunfall

Beim Verlassen der Hofeinfahrt in der Spechtstraße übersah ein 64-jähriger VW-Fahrer einen Radfahrer auf der Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der Radfahrer wurde leicht verletzt. Der Schaden beträgt rund 700 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: