Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Vechta - Diebstahl eines Freischneiders

Am 09. August 2017 entwendeten unbekannte Täter in der Zeit von 15.00 Uhr bis 15.20 Uhr von einem Anhänger, der in Vechta an der Kirchwiesen abgestellt war, einen Freischneider (Stihl) im Wert von etwa 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Holdorf - Tageswohnungseinbruch

Am 09. August 2017 brachen unbekannte Täter in der Zeit von 06.50 Uhr bis 12.15 Uhr über eine Terrassentür in ein Wohnhaus in Holdorf, Am Steinbrink, ein und durchsuchten sämtliche Räume. Ob etwas entwendet wurde, steht bislang noch nicht fest. Auch die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Neuenkirchen-Vörden - Tageswohnungseinbruch

Am 09. August 2018 brachen unbekannte Täter in der Zeit von 12.10 Uhr bis 14.30 Uhr in ein Einfamilienhaus am Bussardweg ein. Es wurden mehrere Räume betreten und durchsucht. Die Unbekannten entwendeten Schmuck. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Lohne - Beim Rückwärtsfahren Fußgängerin angefahren

Am 09. August 2017 rangierte ein 57-jähriger Lohner gegen 11.30 Uhr auf dem Parkplatz einer Apotheke an der Franziskusstraß. Beim Rückwärtsfahren touchierte er dabei mit seinem Pkw, VW Phaeton, die hinter ihm stehende 73-jährige Fußgängerin aus Neuenkirchen-Vörden. Diese kam zu Fall und verletzte sich leicht. Sachschaden entstand nicht.

Damme - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am 09. August 2017 kam es in der Zeit von 12.45 Uhr bis 14.30 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber des Krankenhauses an der Lindenstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte, vermutlich beim Ein- oder Ausparken den Pkw, Opel Insignia, eines 54-Jährigen aus Leuna. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Damme (05491-9500) entgegen.

Damme - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Ein 8-jähriges Mädchen aus Damme befuhr am 09. August 2017, gegen 20.30 Uhr, mit ihrem Fahrrad eine abschüssige Rasenfläche in Richtung Jugendherbergsweg. Beim Auffahren auf die Straße prallte das Mädchen gegen den Pkw, Kia, einer 51-jährigen Dammerin, die en Jugendherbergsweg befuhr. Das Mädchen wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1100 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: