Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Höltinghausen - Brand eines Getreidetrockners

Am 08. August 2017 geriet aus bislang ungeklärter Ursache gegen 22.10 Uhr ein Getreidetrockner in Brand. Das Feuer wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Emstek, die mit insgesamt 24 Kameraden vor Ort war, gelöscht. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Die Ursachenermittlung dauert an.

Molbergen - Pedelecfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 08. August 2017 befuhr ein 33-Jähriger aus Badbergen gegen 11.35 Uhr mit seinem Ford Transit die Dwergter Straße in Richtung Ortsmitte. Ein 77-jähriger Molberger war zeitgleich mit einem Pedelec auf dem Geh-/Radweg entlang der Kirchstraße in Richtung Stedingsmühler Straße unterwegs. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Beteiligten, bei dem der 77-Jährige leicht verletzt wurde. Er wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

Cloppenburg - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am 08. August 2017 befuhr eine 47-jährige Wardenburgerin gegen 12.50 Uhr mit ihrem Pkw, VW Caddy, die Bundesstraße 72 aus Richtung Cloppenburg kommend in Richtung Bethen. Zwischen den Anschlussstellen Cloppenburg Nord und Bethen überfuhr die 47-Jährige ein großes Holzstück. Dieses muss durch einen unbekannten Verkehrsteilnehmer verloren worden sein. Am Pkw der Wardenburgerin entstand Sachschaden in Höhe von 2500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cloppenburg - Verkehrsunfallflucht nach Parkrempler

In der Zeit vom 01. August 2017, 19.10 Uhr, bis zum 08. August 2017, 19.30 Uhr, kam es in Molbergen, auf dem Parkplatz eines Sonnenstudios an der Molberger Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte, vermutlich beim Ausparken, den Pkw, Mercedes, einer 42-jährigen Cloppenburgerin. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: