Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Meldungen aus dem Bereich Landkreis Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Steinfeld- Ohne Führerschein unterwegs Am Samstag, 29. Juli 2017, 13:25 Uhr stoppte die Polizei einen 28-Jährigen aus Steinfeld, der mit seinem Kleinkraftrad auf der Handorfer Straße unterwegs war. Bei der Kontrolle konnte der Steinfelder keine entsprechende Fahrerlaubnis vorweisen. Daher musste der Mann sein Fahrzeug stehen lassen und seine Reise zu Fuß fortsetzen.

Bakum- ohne Führerschein Am Sonntag, 30. Juli2017, 14:55 Uhr, befuhr ein 26-jähriger aus Bakum mit einem Quad die Sachsenstraße in Bakum, ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Die Beamten stellten weiterhin fest, dass das Fahrzeug weder versichert noch zugelassen war. Daher wurden mehrere Strafverfahren gegen den 26-Jährigen eingeleitet, er muss mit einer empfindlichen Geldstrafe rechnen.

Lohne- ohne Führerschein Am Sonntag, 30. Juli 2017, 21:38 Uhr, befuhr ein 16-jähriger aus Lohne mit einem Kleinkraftrad die Märschendorfer Straße in Lohne, obwohl das Kleinkraftrad eine Geschwindigkeit von mehr als 50 Km/h erreichte. Der 16-Jährige konnte den Beamten keine entsprechende Fahrerlaubnis vorweisen. Das Kleinkraftrad wurde anschließend vor Ort beschlagnahmt. Gegen den 16-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Neuenkirchen-Vörden- unter Drogeneinfluss Am Sonntag, 30. Juli 2017, 12:40 Uhr, befuhr ein 28-Jähriger aus Würzburg mit seinem Pkw die Straße "Am Stickteich" in Neuenkirchen-Vörden, obwohl er unter Drogeneinfluss stand. Ein durchgeführter Dogenvortest verlief positiv. Der Konsum wurde eingeräumt. Der 28-Jährige musste sich anschließend einer Blutprobe unterziehen, ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet, die Weiterfahrt untersagt.

Vechta- Diebstahl von Nummernschild Am Freitag, 28.0 Juli 2017, in der Zeit von 16:00 Uhr bis 17:45 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in Vechta, Falkenrotter Straße, das vorderen Kennzeichen (OS-EG 889) eines, auf dem Parkplatz des OBI Marktes, abgestellten Pkw. Sachdienliche Hinweise zur Tat bitte an die Polizei Vechta, Tel.: 04441-9430.

Vechta- Pkw aufgebrochen In der Zeit von Freitag, 28. Juli2017, 19:00 Uhr bis Sonntag, 30. Juli2017, 16:10 Uhr, drangen unbekannte Täter in Vechta, Lehmkuhlenweg, in einen Pkw, Peugeot, 308 ein. Entwendet wurde nach er-sten Ermittlungen nichts. Sachdienliche Hinweise zur Tat bitte an die Polizei Vechta, Tel.: 04441-9430.

Damme-Dümmerlohausen-Tödlicher Verkehrsunfall Am Sonntag, 30.07.17, in der Zeit von 22:30 Uhr bis 23:30 Uhr, kam es auf der Steinstraße in Damme, Ortsteil Dümmerlohausen zu einem tragischen Verkehrsunfall. Eine 33-jährige Frau aus Diepholz befuhr nach ersten Ermittlungen, die Steinstraße (Landesstraße 843), aus Richtung Damme kommend, in Richtung Lembruch. Ausgang einer leichten Rechtskurve kam sie mit ihrem Fahrzeug aus bislang ungeklärten Umständen zunächst nach links von der Fahrbahn ab. Durch Gegenlenken der 33-Jährigen geriet ihr Fahrzeug anschließend wieder auf die Fahrbahn, die Frau verlor jedoch die Kontrolle über das Fahrzeuges, so dass dieses nach rechts von der Fahrbahn abkam und sich dann im Seitenstreifen überschlug. Das Fahrzeug kam anschließend, kopfüber in einem wasserführenden Straßengraben zum Stillstand. Die Frau konnte sich nicht selbständig aus ihrem Fahrzeug befreien. Gegen 23.30 Uhr fuhr ein 54-jähriger Lkw-Fahrer aus Freren an der Unfallstelle vorbei und sah den verunfallten Pkw im Graben liegen. Diesem gelang jedoch nicht das Fahrzeug zu öffnen, da die Türen blockiert waren. Ein in der Nähe wohnender Landwirt versuchte noch mit einem Trecker den Pkw aus dem Graben zu ziehen, dieses gelang aber erst, nachdem die Freiwillige Feuerwehr Lemförde zur Unterstützung am Unfallort eintraf. Für die 33-Jährige kam jedoch jede Hilfe zu spät, sie verstarb noch am Unfallort.

Damme - Sachbeschädigung an Pkw In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein in der Stormstraße abgestellter Pkw beschädigt. Das Fahrzeug der Marke Opel Astra stand auf einem Parkplatz eines Privatgrundstückes. Der unbekannte Täter bewarf das Fahrzeug mit einer Bierflasche, so dass der Pkw im Bereich der Motorhaube beschädigt wurde. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 800 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Damme unter Telefon 0 54 91 / 95 00.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: