Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Neuenkirchen-Vörden - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am Freitag, den 24. März 2017, in der Zeit zwischen 19.00 Uhr und 19.30 Uhr, parkte ein schwarzer Pkw, VW Polo (vermutl. Polo Cross), vom Grundstück des Metallbau Möller, an der Großen Hinterstraße in Vörden, rückwärts aus. Hierbei beschädigte er einen gegenüber geparkten schwarzen Pkw VW UP. Die zwei weiblichen Personen aus dem unfallverursachenden Pkw entfernten sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neuenkirchen-Vörden (Tel. 05493-1797) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: