Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

15.03.2017 – 13:53

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Cloppenburg - Versuchter Einbruch in Friseursalon

In der Nacht von Dienstag, 14. März 2017, 18.00 Uhr, auf Mittwoch, 15. März 2017, 09.00 Uhr, versuchten unbekannte Täter in einen Friseursalon an der Bürgermeister-Heukamp-Straße in Cloppenburg einzubrechen. Es blieb bei einem Versuch. Zu einem Eindringen in den Salon kam es nicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 150 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Essen - Einbruch in Gaststätte

In der Nacht von Dienstag, 14. März 2017, 23.40 Uhr, auf Mittwoch, 15. März 2017, 09.00 Uhr, brachen unbekannte Täter in eine Gaststätte an der Löninger Straße in Essen ein und brachen hier einen Geldspielautomaten auf. Außerdem wurde noch versucht einen Zigarettenautomaten aufzubrechen, was jedoch misslang. Es entstand Sachschaden im vierstelligen Eurobereich. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen (Tel. 05434-3955) oder die Polizei in Löningen (Tel. 05432-9500) entgegen.

Molbergen - Zwei verletzte bei Verkehrsunfall

Am 15. März 2017 befuhr eine 21-jährige Molbergerin gegen 07.06 Uhr mit ihrem Pkw die Straße Zum Tegelkamp und beabsichtigte die Stedingsmühler Straße in Richtung Erlenweg zu überqueren. Hierbei übersah sie den vorfahrtberechtigten 26-jährigen Molberger, der die Stedingsmühler Straße in Richtung Varrelbusch befuhr. Es kam zum Zusammenstoß zwischen beiden Pkw. Die beiden Unfallbeteiligten wurden hierbei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 9000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta