Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Samstag, 02.05.2019, hat ein bislang unbekannter Mann einen Penny-Markt an der ...

POL-FL: Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland - Erfolgreicher Schlag gegen Rauschgiftkriminalität

Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland (ots) - Nach monatelangen Ermittlungen des K4 der ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

09.03.2017 – 09:57

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Molbergen - Verkehrsunfallflucht

Am 07. März 2017 kam es zwischen 19.30 und 20.00 Uhr auf dem Parkplatz eines Discounters an der Cloppenburger Straße in Molbergen zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte dabei den orangefarbenen Ford eines 25-jährigen aus Cloppenburg. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471/18600) entgegen.

Löningen - Diebstahl von Kupferfallrohren

In der Nacht von Dienstag, 07. März 2017, 18.00 Uhr, auf Mittwoch, 08. März 2017, 15.30 Uhr, entwendeten Unbekannte mehrere kupferne Fallrohre von einem Wohnhaus an der Löninger Straße in Löningen. Der Schaden beträgt rund 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Löningen - Verkehrsunfall

Hoher Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall auf dem Linderner Damm in Löningen am 08. März 2017, 20.30 Uhr. Ein 30-jähriger LKW-Fahrer aus Sögel kam von der Fahrbahn ab und geriet in die, durch Regen aufgeweichte Berme. Der LKW kippte anschließend leicht, wurde jedoch von einem Baum abgefangen. Der Sachschaden wird auf rund 20.000 Euro geschätzt. Der Fahrer blieb unverletzt.

Cloppenburg - Schwerer Diebstahl

Am Mittwochabend, 08. März. 2017 knackte ein Unbekannter Täter einen Kaugummiautomaten in der Sevelter Straße in Cloppenburg und entwendete den Inhalt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta