Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

03.02.2017 – 13:36

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Cloppenburg - Einbruch in Baucontainer

In der Brandstraße drangen Unbekannte in der Nacht von Donnerstag, 02. Februar 2017, 16.15 Uhr, auf Freitag 03. Februar 2017, 7.00 Uhr, in einen Baucontainer ein und entwendeten unter anderem einen Baustrahler sowie diverse Werkzeuge. Der Gesamtschaden beträgt rund 1600 Euro. Hinweise zu dieser Tat nimmt die Polizei Cloppenburg (04471 - 18600) entgegen.

Cappeln - Brand einer Straßenbaumaschine

Zu einem Brand einer Straßenbaumaschine kam es in der Nacht von Donnerstag, 02. Februar 2017 auf Freitag, 03. Februar 2017. Ein Zeuge entdeckte starke Rauchentwicklung an einer Asphaltiermaschine und alarmierte umgehend die Feuerwehr. Diese konnte den Brand löschen. Die Brandursache sowie die Schadenshöhe sind zurzeit nicht bekannt. Hinweise nimmt die Polizei in Cloppenburg (04471 18600) entgegen.

Cloppenburg - Verkehrsunfall

Am 03. Februar 2017 gegen 8.20 Uhr kam es an der Bether Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 23-jähriger Cloppenburger fuhr mit seinem VW Golf auf den VW Polo eines 61-jährigen Oldenburgers auf. Der Oldenburger musste zu diesem Zeitpunkt verkehrsbedingt halten, da die dortige Ampelanlage "rot" anzeigte. Beide Fahrzeugführer verletzten sich leicht. Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme stellten die Polizeibeamten einen Alkoholwert von 2,17 Promille bei dem 23-Jährigen fest. Dem jungen Mann wurde die Fahrerlaubnis vorläufig entzogen. Ihm droht nun ein Strafverfahren wegen dem Verdacht der Gefährdung des Straßenverkehrs infolge der Trunkenheit.

Cappeln - Verkehrsunfallflucht

In der Nacht von Donnerstag, 02. Februar 2017, 22.00 Uhr, auf Freitag 03. Februar 2017, 6.00 Uhr, kam es in der Brookstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein VW Golf, der an der Straße stand, wurde vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um die Regulierung des Schadens von rund 1.000 Euro zu kümmern. Hinweise zu dieser Tat nimmt die Polizei in Cloppenburg (04471 18600) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta