Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

04.10.2016 – 08:39

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Meldungen aus dem Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Bakum - Einbruchsversuch in Schuppen Von Dienstag, 27.09.2016, 17:00 Uhr bis Freitag, 30.09.2016, 11:00 Uhr begaben sich unbekannte Täter in Bakum, Ortsteil Lüsche, Am Kreuzberg, auf ein Landwirtschaftliches Gehöft. Hier versuchten sie in einen dortigen Schuppen einzudringen, was den Tätern jedoch nicht gelang. Entwendet wurde nichts. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 50 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Bakum, Tel.: 04446-1637.

Vechta- Diebstahl auf Friedhof In der von Donnerstag, 31.03.2016, 12:00 Uhr bis Montag, 03.10.2016, 11:00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in Vechta, Zitadelle, von einer Grabstelle des dortigen kath. Friedhof eine Blumenschale, sowie eine weiße Engelsskulptur aus Stein. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 60 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta ( Tel. 04441-9430 ) entgegen.

Vechta- Sachbeschädigungen In der Zeit von Samstag, 01.10.2016, 22:30 Uhr bis Sonntag, 02.10.2016, 09:00 Uhr, beschädigten un-bekannte Täter in Vechta, Gildestraße, die Fensterscheibe einer Gaststätte. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 250,00 Euro. In der Nacht zu Sonntag, 02.10.16, in der Zeit von 20:00 Uhr bis 12:00 Uhr beschädigten unbekannte Täter in Vechta, Große Straße, einen Teil der Außenverkleidung eines Juweliergeschäftes. Der entstandene Schaden beläuft sich hier auf 300,00 Euro. Sachdienliche Hinweise zu beiden Taten nimmt die Polizei Vechta ( Tel. 04441-9430 ) entgegen.

Vechta- Unfallflucht- Zeugenaufruf In der Zeit von Freitag, 30.09.2016, 20:00 Uhr bis Samstag, 01.10.2016, 09:00 Uhr parkte ein 22-Jährige aus Vechta ihren roten Pkw der Marke Toyota, Yaris, in der Straße "Moorgärten" in Vechta. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte stellte sie eine Beschädigung des linken Außenspiegels fest. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 100,00 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechta in Verbindung zu setzen, Tel.: 04441 7 943 0.

Lohne- Unfallflucht- Zeugenaufruf Am Montag, 03.10.2016, in der Zeit von 18:15 Uhr bis 18:40 Uhr, parkte eine 32-jährige aus Cappeln ihren schwarzen Pkw der Marke VW-Polo ordnungsgemäß auf dem Parkstreifen der Lindenstraße in Lohne, in Höhe des Schnellrestaurantes "Subway". Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie eine Beschädigung des linken Außenspiegels fest. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 400 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne ( Tel. 04442-93160 ) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta