PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta mehr verpassen.

27.09.2016 – 08:50

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis

Cloppenburg/VechtaCloppenburg/Vechta (ots)

1. Barßel - Verkehrsunfallflucht / Zeugenaufruf

Am Montag kam es in der Zeit von 06.00 Uhr bis 12.00 Uhr in Barßel, Hafenstraße, zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte vermutlich mit einem Fahrzeug den Stromverteilerkasten an einer Schule. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Barßel ( Tel. 04499-9430 ) entgegen.

2. Friesoythe - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am 26. September 2016 befuhr ein 24-jähriger Garreler gegen 21.18 Uhr mit seinem Pkw den Garreler Weg in Richtung Glasdorfer Straße. Vermutlich aufgrund von Unachtsamkeit fuhr er in einer Rechtskurve geradeaus und kam hier zunächst nach links von der Fahrbahn ab. Er überquerte die Glaßdorfer Straße und prallte frontal gegen einen Baum, schleuderte dann in ein Waldstück und kam hier zum Stillstand. Der 24-Jährige sowie dessen 27-jähriger Beifahrer, ebenfalls Garreler, wurden durch einen glücklichen Umstand nur leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta