Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

23.09.2016 – 10:20

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Meldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Garrel- Pkw entwendet Ein dreister Dieb schlug am Freitag, 23.09.16, 02.04 Uhr, in Garrel, in der Sager Straße zu. Dort hatte ein Zeitungsausträger seinen Pkw unverschlossen und mit laufendem Motor abgestellt. Als er für kurze Zeit die Zeitung in der der genannten Straße verteilte, setzte sich der Täter in das Fahrzeug und fuhr davon. Eine genaue Täterbeschreibung kann zur Zeit nicht gegeben werden, bei dem entwendeten Pkw handelt es sich um einen Toyota, Ace Pro, Farbe: weiß, amtliches Kennzeichen: OL-CP 550. Der Sach-schaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro. Sachdienliche Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Cloppen-burg entgegen, Tel.: 04471-18600

Lastrup- Zigaretten entwendet In der Nacht zu Freitag, 23. September 2016, 02:19 Uhr, konnten Zeugen beobachten, wie zwei Täter mit einem Kleinwagen auf das Gelände der Total-Tankstelle in Lastrup, Vlämische Straße, fuhren. Dort stiegen sie aus ihrem Fahrzeug aus und zerschlugen die Scheibe der Eingangstür. Durch die zerbro-chene Scheibe drangen die Täter in den Verkaufsraum ein und erbeuten dort mehrere Stangen Zigaret-ten. Trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen, konnten die Täter vor Ort nicht festgenommen werden, sie flüchteten mit dem Kleinwagen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Cloppenburg entgegen, Tel.: 04471-18600

Cloppenburg- Pkw aufgebrochen Am Donnerstag, 22.09.16, zwischen 11.00 und 11.30 Uhr schlugen bislang unbekannte Täter die Sei-tenscheibe eines Pkw, VW-Golf, ein, der auf dem Parkplatz des ZOB, Pinge-Anton, abgestellt war. Aus dem Pkw wurden anschließend zwei Handtaschen entwendet, die offen-sichtlich auf dem Beifahrersitz lagen. Die Täter flüchten anschließend mit ihrer Beute. Die Polizei beziffert den Sachschaden auf 400 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Cloppenburg, Tel.: 04471-18600

Garrel- Unfall mit hohem Sachschaden und leicht verletzter Person Total zerstört wurde am Donnerstag, 22.09.16, 15:05 Uhr, ein Pkw auf der Jägerstraße. Ein 20-Jähriger aus Cappeln befuhr mit diesem Pkw zuvor die Tannenkampstraße, in Richtung Bever-brucher Straße. Als er den Einmündungsbereich zur Jägerstraße passieren wollte, kam aus diesem ein 37-Jähriger Mann aus Cappeln, der ein Trecker-Häcksleranhängergespann fuhr und -ohne auf das Fahrzeug des 20-Jährigen zu achten- die Tannenkampstraße überqueren wollte. Dabei missachtete er die Vorfahrt des jungen Mannes, dieser geriet mit seinem Pkw seitlich an das Anhängergespann. Der 20-Jährige wurde durch die Wucht des Aufpralls leicht verletzt, an seinem Pkw entstand jedoch ein Totalschaden. Insgesamt beziffert die Polizei den Schaden auf 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta