Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

31.08.2016 – 14:40

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Zeugenaufrufe der Polizei Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Am Mittwoch, dem 31.08.2016, in der Zeit von 11.00 Uhr bis 11.30 Uhr, wurde in der Molberger Straße an der Einmündung zur Bisamstraße ein Zaun eines Wohnhauses beschädigt. Es entstand Schaden in Höhe con ca. 500 Euro. In der Tatzeit wurde ein Lkw mit Auflieger beobachtet, der mit zwei Pkw belanden in die Bisamstraße eingefahren ist, dort offenkundig einen weiteren Pkw geladen hat und dann davon fuhr. Zeugen, die Angaben zu diesem Lkw machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Cloppenburg, 04471/1860-0, zu melden. Ebenso die Persone, die in der Bisamstraße einen Pkw verkauft hat.

Auf dem Parkplatz links des Bahnhofes in Cloppenburg war am 30.08.2016 von 07.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr ein silberfarbener Ford Fiesta mit der Front in Richtung Eisenbahnstraße geparkt. In dieser Zeit ist ein bisher Unbekannter mit seinem Fahrzeug gegen die linke, hintere Ecke des Fort gefahren und hat diesen beschädigt. Die Verantwortliche Person entfernte sich anschließend. Diese Person und Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizei in Cloppenburg, Tel. 04471/1860-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta