Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta mehr verpassen.

23.08.2016 – 12:31

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: weitere Meldungen aus dem Landkreis Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Vechta- Diebstahl aus Wohnhaus Am Montag, 22.08.2016, zwischen 10:15 Uhr bis 10:30 Uhr entwendeten unbekannte Täter, in der Bachstraße in Vechta, eine Geldbörse aus dem unverschlossenen Wohnhaus der Geschädigten. Diese befand sich während der Tat im Vorgarten des Hauses und führte Gartenarbeiten durch. Zeugen, die Angaben zur Tat oder zum Täter machen können, werden gebeten sich bei der Polizei in Vechta zu melden, Tel.: 04441-9430

Lohne- ohne Führerschein unterwegs Am Montag, 22.08.2016, 14:15 Uhr stellten Beamte einen jungen Mann auf der Vechtaer Straße in Lohne fest, der auf seinem Kleinkraftrad mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Die Beamten stoppten den 20-Jährigen aus Vechta. Dabei stellten sie fest, dass dieser nicht im Besitz eines Führerscheines ist. Die Weiterfahrt wurde untersagt, ein Strafverfahren eingeleitet.

Vechta - Verkehrsunfall / Z e u g e n a u f r u f Am Montag, 22.08.2016, 09:45 Uhr, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer, vermutlich beim Ausparken, einen Pkw der Marke "Mercedes, B-Klasse", welcher ordnungsgemäß auf dem Parkplatz der Firma "Große Beilage" in der Falkenrotter Straße in Vechta parkte. Es entstand ein Schaden am hinteren Stoßfänger. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechta unter der Tel.-Nr. 04441-9430 in Verbindung zu setzen. Dinklage - Einbrüche Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Montag in Dinklage, Am Markt, in ein Geschäftshaus ein. Dabei konnten die Täter in dem Geschäft aus einer Kasse Bargeld stehlen und verschwanden damit. Ein weiterer Einbruch wurde zwischen Samstagmittag und Montagmorgen in Dinklage an der Langen Straße verübt. Die Einbrecher durchstöberten die Räume eines Geschäfts, haben offenbar keine Gegenstände entwendet. Ein Tatzusammenhang zwischen beiden Taten wird geprüft. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Steinfeld - Pkw-Aufbruch Unbekannte Täter brachen zwischen Freitagabend und Montagmorgen in Steinfeld, Handwerkshof, einen Pkw BMW auf und entwendeten daraus ein Navigationsgerät. Der betroffene Wagen stand auf dem Gelände eines Autohandels. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Lohne - Strafverfahren gegen 32-Jährigen aus Lohne Die Polizei Lohne hat gegen einen 32-Jährigen aus Lohne ein weiteres Strafverfahren eingeleitet. Der 32-Jährige setzte sich am Montagmorgen in Lohne, Bergweg, in seinen Pkw und fuhr damit los, obwohl dieser Pkw nicht zum Verkehr zugelassen war und auch keine Kennzeichen mehr hatte. Diese hatte die Polizei in der Nacht auf Sonntag einkassiert, da der Mann sich vorher illegal Zulassungsstempel besorgt hat und diese auf seine Kennzeichen geklebt hatte. In der Nacht auf Sonntag hatte die Polizei auch zwei Fahrzeugschlüssel für den Pkw des Lohners einbehalten. Offenbar besaß der Mann noch einen dritten Schlüssel. Darüber hinaus ist der 32-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Die Fahrt am Montag endete für den 32-Jährigen an der Brägeler Straße, wo er seinen Wagen stehen ließ. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Lohne - Verkehrsunfallflucht Die Polizei Lohne ermittelt nach einem Verkehrsunfall am Donnerstag wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte in Lohne, Brinkstraße, beim Vorbeifahren einen Pkw, der dort abgestellt war. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Der Verursacher flüchtete. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Lohne.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta