Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

22.08.2016 – 12:25

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Einzelmeldung aus Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Cloppenburg- 25-Jähriger flüchtiger Angeklagter gefasst

Vollen Einsatz zeigte am vergangenen Wochenende ein Polizeibeamter aus Cloppenburg. Dieser war am Freitag, 19.08.16, gegen 19:50 Uhr, als "Privatmann" in der Lindenallee in Cloppenburg (Emstekerfeld) unterwegs. Dort sah er den 25-Jährigen Cloppenburger, der zur Zeit als Angeklagter in einem Verwaltigungsprozess beim Landgericht in Oldenburg auftritt. Der 25-jährige Cloppenburger war Anfang August einer Gerichtsverhandlung unentschuldigt fern geblieben und wurde seitdem per Haftbefehl gesucht. Er und sein 32 Jahre alter Bruder sind verdächtig vor neuen Jahren eine Frau in Schortens (Kreis Friesland) vergewaltigt zu haben (die örtliche Presse berichtete).

Der Polizeibeamte aus Cloppenburg verständigte per Handy seine Kollegen und hielt den Flüchtigen weiter im Blick, bis seine Kollegen ihn widerstandslos festnehmen konnten. Er wurde anschließend beim Amtsgericht Cloppenburg vorgeführt, die entschied, dass der Angeklagte in die JVA Lingen gebracht wird.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta