Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

18.08.2016 – 11:35

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: weitere Meldungen aus dem Landkreis Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Damme - Sachbeschädigung an Kfz In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, zwischen 18.30 Uhr und 06.45 Uhr, beschädigten unbekannte Täter einen Pkw, der auf dem Parkplatz hinter dem Rathaus abgestellt war. Der oder die Täter kletterten auf den VW Golf und liefen über das Dach, so dass mehrere Dellen entstanden. Die Schadenshöhe beläuft sich auf rund 350 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Damme unter Telefon 0 54 91 / 95 00.

Damme - Verkehrsunfall Am Mittwoch, um 17.05 Uhr überquerte eine 7-jährige aus Damme zu Fuß die Mühlenstraße. Hierbei übersah sie den Pkw eines 50-Jährigen aus Damme, der die Mühlenstraße in Richtung Lindenstraße befuhr. Das Mädchen stieß gegen den vorderen linken Kotflügel des Pkw und erlitt leichte Verletzungen. Am Pkw entstand geringer Sachschaden in Höhe von 100 Euro.

Vechta- Mercedesstern entwendet In der Zeit von Samstag, 13.08.2016, 22:00 Uhr bis Sonntag, 14.08.2016, 05:00 Uhr rissen unbekannte Täter den Mercedesstern von der Motorhaube eines in der Straße "Hof To Aite" in Vechta abgestellten Pkw der Marke "Mercedes C-Klasse" und entwendeten diesen. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Vechta, Tel.:04441-9430

Vechta-Stoppelmarkt- Rollator entwendet Am Montag, 15.08.2016, gegen 17:00 Uhr entwendeten unbekannte Täter auf dem Stoppelmarkt in Vechta den Rollator einer älteren Frau, im Wert von ca. 200 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Vechta, Tel.: 04441-9430

Lohne- Sachbeschädigung an Wahlplakat Von Sonntag, 14.08.2016, 12:00 Uhr bis Montag, 15.08.2016, 10:00 Uhr besprühten unbekannte Täter, in der Bakumer Straße ein Wahlplakat. Dieses wurde bschädigt. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Lohne, Tel.: 04442-93160

Vechta - ohne Führerschein unterwegs Am Dienstag, 16.08.2016, 11:35 Uhr fiel Polizeibeamten ein 52-jähriger aus Neuenkirchen-Vörden auf, der mit seinem Mofa die Falkenrotter Straße in Vechta mit überhöhter Geschwindigkeit fuhr. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz eines Führerscheines ist. Weiterhin stand der 52-jährige unter Alkoholeinfluß, ein vor Ort durchgeführter Alco-Test ergab einen Wert von 0,66 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt, ein Strafverfahren eingeleitet.

Bakum - ohne Führerschein Auch in Bakum fiel dem Beamten am Mittwoch, 17.08.2016, 12:50 Uhr, ein 17-jähriger aus Bakum auf, der "schneller als erlaubt" auf der Schledehausener Straße Richtung Vechta unterwegs war. Auch er konnte dem Beamten keinen Führerschein zeigen, er besaß nämlich keinen. Die Weiterfahrt wurde untersagt, auch hier wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta