PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta mehr verpassen.

12.08.2016 – 13:18

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Cloppenburg - versuchter Dieseldiebstahl

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 22.00 Uhr bis 08.00 Uhr, öffneten unbekannte Täter in Cloppenburg, Industriezubringer, den Tankverschluss eines dort geparkten Lkw. Offensichtlich wollten die Unbekannten Diesel absaugen. Es blieb jedoch bei einem Versuch. Der Kanister sowie ein Schlauch wurden zurück gelassen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cloppenburg - Sachbeschädigung

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 16.30 Uhr bis 07.00 Uhr, beschädigten unbekannte Täter in Cloppenburg, Löninger Straße, auf einem Parkplatz eine Schranke. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 800 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Freitag - Trunkenheit im Verkehr

Am 12. August 2016 befuhr ein 53-jähriger Peheimer in Essen die B 68, obwohl er unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,8 Promille. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe und die Weiterfahrt wurde untersagt.

Cappeln - Verkehrsunfallflucht / Zeugenaufruf

Am 12. August 2016 kam es gegen 07.23 Uhr in Cappeln, Langfördener Straße, zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr die Langfördener Straße in Richtung Cappeln. Hier kam er im Anschluss an eine Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr ein sog. Kilometerschild. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Den Pkw ließ er jedoch zurück. Die Ermittlungen dauern an. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cappeln ( Tel. 04478/1555 ) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta