Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Vechta - Verkehrsunfall / Zeugenaufruf

Am Montag, 25. Juli 2016, gegen 12.11 Uhr, befanden sich ein 39-Jähriger aus Hannover mit seinem Pkw der Marke Audi Coupe und ein 58-Jähriger aus Wildeshausen mit seinem Lkw der Marke Ford-Ranger auf dem Parkplatz der Post an der Straße "Christoph-Bernhard-Bastei" in Vechta. Beide Parteien beschuldigten sich rückwärts gefahren zu sein, wodurch es zu einem Zusammenstoß der Fahrzeuge kam. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 2500 Euro. Zeugen dieses Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechta ( Tel.: 04441-9430 ) in Verbindung zu setzen.

Lohne - Verkehrsunfallflucht / Zeugenaufruf

Am Montag, 25. Juli 2016, in der Zeit von 15:00 Uhr bis 20:30 Uhr, parkte ein 42-Jähriger aus Holdorf seinen grauen Pkw der Marke Opel-Astra auf verschiedenen Parkplätzen in Lohne. Zunächst stellte er sein Fahrzeug auf dem Parkplatz hinter der Spielothek in der Bahnhofstraße ab, dann auf dem Parkplatz "Zum Raiffeisenmarkt" vor dem Eingang des Fitnessstudio "Centiness" und zum Schluss auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes in der Keetstraße. Als er dann zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er an der Beifahrerseite einen 2,5m langen tiefen Kratzer fest. Zudem war der Kotflügel hinten links aus der Verankerung gebrochen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 5000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechta ( Tel. 04441/9430 )in Verbindung zu setzen.

Holdorf - Kennzeichendiebstahl

Am 21. Juli 2016, um 18.00 Uhr, hatten unbekannte Täter die beiden amtlichen Kennzeichen VEC-FH 890 eines Toyota Lexus entwendet. Die Tat ereignete sich in Holdorf, Achtern Diek. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Holdorf ( Tel. 05494-1536 ) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: