Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Cloppenburg - Diebstahl

Am Montag, den 25. Juli 2016, gegen 12.45 Uhr, begab sich ein unbekannter Täter durch eine offen stehende Eingangstür in einen Kindergarten an der Fontanestraße in Cloppenburg. Dort entwendete er aus einer Handtasche ein Handy sowie eine Geldbörse mit ca. 80 Euro Bargeld. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 230 Euro. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: Männlich, ca. 170 cm groß, 40 Jahre alt, dunkle kurze Haare ( 3 mm ), Drei-Tage-Bart, rote Jacke. Der Täter soll mit osteuropäischem Akzent gesprochen haben und nicht ungepflegt gewesen sein. Wer kennt diese Person? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cloppenburg - Kennzeichendiebstahl

In der Zeit vom 17. Juli 2016, 21.00 Uhr, bis zum 22. Juli 2016, 07.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in Cloppenburg, Rathausweg, das hintere amtliche Kennzeichen CLP-MM 892 eines Pkw BMW. Der Pkw war im genannten Tatzeitraum auf dem frei zugänglichen Parkplatz einer Bank geparkt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 150 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cloppenburg - Kennzeichendiebstahl

Am 25. Juli 2016, in der Zeit von 07.40 Uhr bis 17.15 Uhr, entwendeten unbekannte Täter das hintere amtliche Kennzeichen CLP - XO 17 eines Pkw VW Golf. Der Pkw war im genannten Tatzeitraum auf einem Parkplatz an der Siemensstraße Ecke Dieselstraße in Cloppenburg geparkt. Die genaue Schadenshöhe ist bislang nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Löningen - Sachbeschädigung an Pkw

Am 25. Juli 2016, gegen 01.57 Uhr, beschädigten unbekannte Täter in Löningen, Eschstraße, die beiden Außenspiegel eines VW Polo. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 400 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Löningen ( Tel. 05432-9500 ) entgegen.

Cappeln - Trunkenheit im Verkehr

Am Montag befuhr ein 41-jähriger Cappelner gegen 23.55 Uhr mit seinem Pkw die Straße Am Markt in Cappeln. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass der Cappelner unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 0,95 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Außerdem wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Garrel - Fahren unter Drogeneinfluss

Am 26. Juli 2016, gegen 02.05 Uhr, befuhr ein 37-jähriger Cloppenburger mit seinem Pkw die Straße Pämerhauk in Garrel. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass der Cloppenburger unter Drogeneinfluss stand. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe. Außerdem wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Cloppenburg - Verkehrsunfallflucht / Zeugenaufruf

Am 25. Juli 2016 kam es gegen 10.15 Uhr in Cloppenburg, Soestensteig, zu einer Verkehrsunfallflucht. Beim Ein- oder Ausparken beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer vermutlich den Pkw Audi A 3 einer 70-jährigen Cloppenburgerin. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Emstek - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am 25. Juli 2016, gegen 17.00 Uhr, beabsichtigte eine 25-jährige Vechtaerin mit ihrem Pkw von der Anton-Wempe-Straße nach rechts auf die Clemens-August-Straße einzubiegen. Ein 15-jähriger Emste-ker befuhr zeitgleich mit seinem Fahrrad die Clemens-August-Straße in Richtung Alte Bundesstraße. Beim Anfahren der Vechtaerin und gleichzeitiger Überquerung der Straße durch den Radfahrer kam es zum Zusammenstoß, wobei der 15-Jährige leicht verletzt wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 700 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek ( Tel. 04473/2306 ) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: