Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis

Cloppenburg/Vechta (ots) - Bösel - Dieseldiebstahl

In der Zeit von Freitag bis Montag, 12.00 Uhr bis 06.40 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in Bösel, Hahnenbergsweg, ca. 400 Liter Dieselkraftstoff aus einem Radlader und einem Bagger. Zuvor wurden die entsprechenden Tankdeckel gewaltsam geöffnet. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 600 Euro. Auf der Baustelle war bereits im Zeitraum vom 08. Juli 2016 bis zum 11. Juli 2016, 12.00 Uhr bis 06.45 Uhr, ca. 1230 Liter Dieselkraftstoff aus den Arbeitsmaschinen entwendet worden. Hier war ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro entstanden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bösel ( Tel. 04494-308 ) entgegen.

Barßel - Fahren unter Drogeneinfluss

Am 18. Juli 2016 befuhr ein 34-jähriger Oldenburger mit seinem Pkw die Dorfstraße in Barßel ( Harkebrügge ), obwohl er unter Drogeneinfluss stand. Es folgte eine Blutentnahme. Außerdem wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: