Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Vechta - Verkehrsunfallflucht/Z e u g e n a u f r u f

Am Freitag, 17. Juni 2016, um 08.10 Uhr, befuhr eine 15-Jährige aus Goldenstedt mit ihrem Fahrrad die Zitadelle in Vechta in Richtung Franz-Vorwerk-Straße. In Höhe des linksseitigen Parkplatzes fuhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Pkw in dieselbe Richtung. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wobei die Radfahrerin zu Boden fiel und sich hierbei leichte Verletzungen zuzog. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die verletzte Person zu kümmern. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Tel.-Nr. 04441-9430 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: