Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-HB: Nr.: 0117 --Lkw erfasst elfjähriges Kind--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Vegesack, Schönebecker Straße Zeit: 15.02.19, 07.45 Uhr Ein 55 Jahre alter ...

11.06.2016 – 13:28

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemitteilung für die Polizei Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Cloppenburg - Diebstahl aus Gartenschuppen

In der Zeit zwischen Donnerstag, 09.06.2016, 00:00 Uhr und Freitag, 10.06.2016, 08:00 Uhr, wurden in 49661 Cloppenburg, Dechant-Hackmann-Straße, aus dem Gartenbereich zwei Damenfahrräder und aus einem Schuppen eine Kreissäge sowie einige Bohrer entwendet.

Cloppenburg - Illegaler Drogenbesitz

Am Freitag, dem 10.06.2016, 17:30 Uhr, wurde in 49661 Cloppenburg, Lankumer Ring, im Rahmen einer Kontrolle eines 20 jährigen Cappelners eine Blechdose mit Marihuanatütchen aufgefunden. Im Rahmen der weiteren Maßnahmen wurde im PKW des Beschuldigten eine größere Menge Bargeld in szenetypischer Stückelung aufgefunden. Im Rahmen einer ersten Befragung gab der Beschuldigte zu, Drogen an andere Personen abgegeben zu haben. Das Marihuana und das Bargeld wurden beschlagnahmt, die Ermittlungen dauern an.

Barßel - Trunkenheitsfahrt

Am Freitag, dem 10.06.2016, dem 14:50 Uhr, wurde in 26676 Barßel, Hauptstraße, ein 59 Jahre alter Mann aus Barßel kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass der Mann ein Kleinkraftrad im öffentlichen Verkehrsraum führte, obwohl er absolut fahruntüchtig war. Ein Test ergab einen Wert von 3,65 Promille. Eine Blutprobe wurde durch einen Ermittlungsrichter angeordnet, ein Strafverfahren eingeleitet.

Emstek - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Am Freitag, dem 10.06.2016, 05:05 Uhr, ereignete sich in 49685 Emstek, Alte Bundesstraße ein Verkehrsunfall, durch den eine Person verletzt wurde. Ein 37-Jähriger aus Cloppenburg befuhr mit dem Pkw die Straße "Niedriger Weg" aus Richtung Cloppenburg. An der Einmündung zur Alten Bundesstraße übersieht er den Lkw eines vorfahrtberechtigten 47 Jahre alten Mannes aus Schortens. Dieser fuhr auf der Straße "Alte Bundesstraße" in Richtung Emstek. Es kommt zum Zusammenstoß. An beiden Pkw entsteht Sachschaden in Höhe von ca. 9000 Euro. Beide Kfz sind noch fahrbereit Eine Insassin des Pkw des Verursachers wird verletzt.

Emstek - Fußgängerin durch Mülltonen verletzt

Am Freitag, dem 10.06.2016, um 08:00 Uhr, stellte in Emstek, Margarethenstraße, ein 49jähriger Mitarbeiter eines Entsorgungsunternehmens mit seinem Müllwagen eine Blaue Mülltonne per Seitenlader (rechts) zurück auf den Gehweg. In diesem Moment ging eine 35 Jahre alte Frau aus Emstek als Fußgängerin auf der rechten Seite auf dem Gehweg an dem Müllwagen vorbei und bekam die Mülltonne gegen den Kopf. Die Fußgängerin wurde dabei leicht verletzt.

Cloppenburg - Verkehrsunfall mit leicht verletztem Motorradfahrer

Ein 31 Jahre alter Mann aus Cloppenburg, fuhr am Freitag, dem 10.06.2016, um 12:30 Uhr einem Motorrad aus Richtung Molbergen in Fahrtrichtung Cloppenburg und überholte 2 PKW. Als er bemerkte, dass der davor fahrende LKW mit Anhänger nach links abbiegen wollte, versuchte er noch abzubremsen und sich dahinter einzuordnen. Hierbei berührte er die Begrenzungsleuchte des Anhängers und kam zu Fall. Er erlitt dabei leichte Verletzungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta