Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

18.05.2016 – 14:09

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: weitere Meldungen aus dem Landkreis Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Vechta- Sachbeschädigung an Straßenlaternen Im Zeitraum von Montag, 16.05.2016, 18:00 Uhr bis Dienstag, 17.05.2016, 07:30 Uhr beschädigten unbekannte Täter in Vechta, Zitadelle, zwei Straßenlaternen, indem sie diese verbogen. Der entstanden Schaden beläuft sich auf 1500 Euro. Sachdienliche Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Vechta unter der Rufnummer: 04441-9430 entgegen.

Goldenstedt- Sachbeschädigung an Radargerät Von Montag, 16.05.2016, 00:00 Uhr bis Dienstag, 17.05.2016, 12:00 Uhr beschädigten unbekannte Täter in Goldenstedt / OT Arkeburg, Vechtaer Straße, ein stationäres Radargerät, indem sie die Schutzscheibe einschlugen. Hierdurch wurde das dahinter befindliche Objektiv beschädigt. Der bislang unbekannte Täter versuchte anschließend das Radargerät in Brand zu setzen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Vechta, Tel.: 04441-9430 entgegen.

Vechta- Verkehrsunfall Am Dienstag, 17.05.2016 um 15:45 Uhr befuhr eine 50-jährige aus Vechta mit ihrem Pkw den Vossberger Weg in Vechta, in Fahrtrichtung Oldenburger Straße. An der dortigen Kreuzung beabsichtigte sie die Oldenburger Straße, geradeaus in Richtung Doenweg zu überqueren. Hierbei übersah die 50-Jährige einen 43-jährigen Pkw Fahrer aus Vechta, welcher die Oldenburger Straße aus Richtung Vechta kommend, in Richtung Oldenburg befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wobei die Unfallverursacherin sowie der 43-jährige Pkw Fahrer und dessen Mitfahrerin leichte Verletzungen erlitten. Die beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 13.000 Euro.

Goldenstedt-Lutten: Unfall mit schwerstverletzter Motorradfahrerin Am Dienstag, 17.05.16, 20:35 Uhr, befuhr eine 23-jährige Frau aus Lutten die Timpener Straße in Goldenstedt-Lutten. In einer Linkskurve kam sie, vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers, nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Seitenbereich der Fahrbahn überschlug sich das Krad, so dass die 23-Jährige vom Fahrzeug geschleudert wurde. Sie zog sich dabei so schwerer Verletzungen zu, dass sie mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Osnabrück geflogen wurde.Der Sachschaden am Motorrad beträgt rund 3000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta