Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

11.05.2016 – 14:30

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Lindern - Einbruch in Büro

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brachen unbekannte Täter in Lindern / Liener an der dortigen Hauptstraße mittels unbekannten Werkzeugs ein Bürofenster auf und gelangten so in den Bürotrakt. Im Büro wurden dann mehrere Schubladen und Schränke geöffnet. Entwendet wurde ein Lederetui mit ca. 1700 Euro Bargeld. Der Gesamtschaden wird auf ca. 2000 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Emstek - Verkehrsunfallflucht / Zeugenaufruf

Am 11. Mai 2016, gegen 06.45 Uhr, befuhr ein 42-jähriger Oldenburger mit seinem Pkw an der An-schlussstelle Ahlhorn, aus Fahrtrichtung Oldenburg kommend auf die Bundesstraße 213 in Richtung Cloppenburg auf. Von hinten näherte sich ein Sattelzug. Der Fahrer betätigte zunächst die Lichthupe und überholte dann den Oldenburg. Beim Wiedereinscheren streifte der Auflieger die linke Front vom Pkw des 42-Jährigen. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek ( Tel. 04473/2306 ) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung