Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Cloppenburg - Fahren unter Drogeneinfluss

Am 30.03.2016, gegen 15.16 Uhr, befuhr ein 29-jähriger Cloppenburger mit seinem Pkw die Chiemseestraße in Cloppenburg. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass der 29-Jährige unter Drogeneinfluss stand. Ein Drogenschnelltest verlief positiv. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe. Zudem war der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Im Rahmen derselben Kontrolle wurden bei einem 25-jährigen Cloppenburger, der als Mitfahrer in dem Pkw des 29-Jährigen saß, Be-täubungsmitteln aufgefunden. Hier wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: