Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

27.02.2016 – 11:05

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung PK Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Pressemeldung vom 26.02.16 - 27.02.16

Vechta - Körperverletzung

Am 27.02.2016; 05:00 Uhr, kam es in Vechta, vor der Gaststätte Banane, zu einer Körperverletzung. Zwei junge Männer aus Langenberg waren in Begriff die Gaststätte zu verlassen, als sie vor der Eingangstür von einer männlichen Person mit der Faust ins Gesicht geschlagen wurden. Beide Männer wurden leicht verletzt. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizei in Vechta (04441-943-0) in Verbindung zu setzen.

Vechta - Ladendiebstahl

Am 26.02.16,19.30 Uhr, betrat ein 42 jäh. in Vechta in der Münsterstraße trotz bestehendem Hausverbot einen Einkaufsmarkt. Hier entnahm er mehrere Artikel aus den Regalen und steckte sie in seine Jackentaschen/den Hosenbund.. Beim Verlassen des Marktes ( das Bezahlen der Waren wurde leider vergessen ) wurde der Mann vom Marktleiter angesprochen. Der Dieb versuchte zunächst zu flüchten, wurde aber festgehalten. Daraufhin schlug er dem Marktleiter mit der Faust ins Gesicht. Trotzdem konnte er zu Boden gebracht und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Auf den amtsbekannten Mann wartet nun ein weiteres Strafverfahren.

Vechta - Verkehrsunfall

Am Freitag, dem 26.02.16, 05.35 Uhr, Driverstraße/Rombergstraße. Ein 19 jäh. PKW - Fahrer befuhr die Driverstraße und wollte die Münsterstraße in Rtg. Rombergstraße überqueren. Dabei übersah er einen von rechts kommenden, vorfahrtberechtigten PKW. Der Fahrer dieses Fahrzeuges versuchte noch auszuweichen und geriet dabei ins Rutschen. Dadurch prallte der PKW frontal gegen eine Hauswand. Der Fahrer wird verletzt zum Krankenhaus Vechta gebracht, am PKW entstand erheblicher Sachschaden.

Lohne - Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf

Am Freitag, 26.02.16, ß07.30 -14.00 Uhr, kam es in Lohne, Bereich Krankenhaus, zu einem Verkehrsunfall. Ein bisher unbekannter PKW beschädigte beim Ausparken ein dort abgestelltes Fahrzeug ( Bereich Parkplatz Liegendanfahrt ). Der Verursacher entfernte sich nach dem Unfall von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Lohne in Verbindung zu setzen.

Vechta - Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf

Am Freitag, 26.02.16, 08.00 - 12.00 Uhr, in Vechta, Mühlenstraße. Auf dem Parkplatzt einer Arztpraxis wurde beim Ein-oder Ausparken ein dort abgestelltes Fahrzeug beschädigt. Der oder die Verursacher/in entfernte sich nach dem Unfall von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Vechta ( 04441/9430) in Verbindung zu setzen. .

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Vechta

Telefon: 04441/9430

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell