Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

25.02.2016 – 08:19

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldung für den Nordkreis

Cloppenburg/Vechta (ots)

Friesoythe - Verkehrsunfall mit Trunkenheit im Verkehr

Am 24.02.2016, gegen 21.10 Uhr, befuhr oder schob ein 49-jähriger Friesoyther mit seinem Fahrrad die Hauptstraße in Friesoythe, Ortsteil Markhausen. Das Fahrrad war im rückwärtigen Bereich unbeleuchtet. Ein 59-jähriger Friesoyther, welcher mit seinem Pkw in dieselbe Richtung fuhr, übersah dabei den 49-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß, wobei durch einen glücklichen Umstand niemand verletzt wurde. Allerdings wurde festgestellt, dass der 49-Jährige stark alkoholisiert war. Ein freiwillig durchgeführter Alcotest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 2,0 Promille. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta