PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta mehr verpassen.

08.02.2016 – 16:00

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

POL-CLP: Pressemeldung für den Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Sevelten - Verkehrsunfallflucht

Am 08.02.2016, gegen 13.00 Uhr, befuhr ein fünfjähriges Kind in Begleitung seines Bruder sowie des Großvaters die Hauptstraße in Sevelten. In Höhe der dortigen Fußgängerampel überquerte u. a. der Fünfjährige bei "Grün" die Straße. Hierbei war dieser von einem silberfarbenenn Pkw mit VEC-Kennzeichen angefahren worden. Das Kind wurde hierbei leicht verletzt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cappeln ( Tel. 04478/1555 ) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell