Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

12.11.2015 – 17:03

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Dinklage - Personalwechsel bei der Polizei - Wolfgang Kumnick hat nach fast 27 Jahren die Polizeistation Dinklage verlassen - Nachfolger ist Reinhard Petermann

POL-CLP: Dinklage - Personalwechsel bei der Polizei - Wolfgang Kumnick hat nach fast 27 Jahren die Polizeistation Dinklage verlassen - Nachfolger ist  Reinhard Petermann
  • Bild-Infos
  • Download

Cloppenburg/Vechta (ots)

Polizeioberkommissar Wolfgang Kumnick ist am Donnerstag, 12. November 2015, vom Leiter des Polizeikommissariats Vechta, Kriminalrat Josef Schade, in einer kleinen Feierstunde von der Polizeistation Dinklage verabschiedet worden. Gleichzeitig wurde sein Nachfolger, Polizeioberkommissar Reinhard Petermann, in sein neues Amt eingeführt. Die Feier fand im Beisein des Bürgermeisters der Stadt Dinklage, Frank Bittner, im Rathaus statt.

Der 53-jährige Kumnick war auf eigenen Wunsch am 01.10.2015 in den Kriminal- und Ermittlungsdienst (KED) Vechta gewechselt. Auch wenn ihm die Arbeit in Dinklage in den vergangenen knapp 27 Jahren sehr viel Freude bereitet und er 'seine' Polizeistation nur schweren Herzens verlassen hat, wollte er sich noch einmal dienstlich verändern und neuen Herausforderung stellen.

Der gebürtige Dinklager war 1979 in den Dienst der Landespolizei Niedersachsen eingetreten und 1982 nach Vechta versetzt worden. Dort versah er sieben Jahre seinen Dienst im Einsatz- und Streifendienst. Am 01.03.1989 wurde er zur Polizeistation Dinklage versetzt, wo er bis vor Kurzem gemeinsam mit seinem Kollegen, Polizeioberkommissar Heinz Middendorf, für die Sicherheit der Dinklager Bürgerinnen und Bürger verantwortlich war.

Sein Nachfolger ist in Dinklage kein Unbekannter: Der 57-jährige Reinhard Petermann stammt ebenfalls aus Dinklage und hat die Kollegen schon häufiger in der Polizeistation unterstützt. 1974 war er in den Dienst der Polizei des Landes Niedersachsen eingetreten und seit 1976 in Vechta im Einsatz- und Streifendienst tätig. Nach zwölf Jahren wechselte er zur Polizeistation Lohne, wo er bis dato tätig gewesen ist.

Schade und Bittner bedankten sich bei Wolfgang Kumnick und Reinhard Petermann für deren bisherigen Leistungen und wünschte ihnen für ihre neuen Aufgaben viel Erfolg, Freude und stets eine glückliche Hand.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta