Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Meldungen aus Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Dinklage Einbruchsdiebstahl in Bürogebäude Von Freitag, 02.10.2015, 22:00 Uhr bis Montag, 05.10.2015, 05:40 Uhr verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zu einem Bürogebäude, indem sie zunächst von außen den Rolladen eines Fensters abrissen und anschließend das Fenster aufhebelten. Entwendet wurde ein Laptop.

Vechta Einbruchsdiebstahl in Firmengebäude Von Sonntag, 04.10.2015, 01:00 Uhr bis Montag, 05.10.2015, 02:30 Uhr gelangten unbekannte Täter in Vechta, Lange Straße, in den Bürotrakt eines Firmengebäudes. Anschließend wurden mehrere Räume durchsucht. Entwendet wurde eine Videokamera und Bargeld.

Goldenstedt Einbruchsdiebstahl in Lagerschuppen Von Samstag, 03.10.2015, 18:00 Uhr bis Montag, 05.10.2105, 16:30 Uhr brachen unbekannte Täter die Schlösser mehrerer Türen eines Lagerraumes auf und entwendeten alkoholische Getränke und eine Schaufel.

Vechta Einbruchsversuch in Baucontainer Von Freitag, 02.10.2015, 17:45 Uhr bis Montag, 05.10.2015, 07:00 Uhr wollten sich unbekannte Täter in Vechta, Hagener Esch, im dortigen Baugebiet, Zutritt zu einem Baucontainer verschaffen, indem sie versuchten, die Metalltür aufzudrücken. Es blieb beim Versuch.

Vechta Einbruch in Gaststätte Am Montag, 05.10.2015, in der Zeit von 00:05 Uhr bis 08:17 Uhr gelangten unbekannte Täter in Vechta, Große Straße, in den Verkaufsraum eines Schnellrestaurants, indem sie das Schloss der Eingangstür aufbrachen. Entwendet wurde nichts.

Lohne / OT Kroge Einbruchsversuch in Wohnhaus Am Montag, 05.10.2015, 13:40 Uhr wollten unbekannte Täter in Lohne / OT Kroge, in ein Einfamilienhaus einbrechen, indem sie versuchten, ein rückwärtig gelegenes Fenster aufzuhebeln. Da die Täter bei der Tatausführung gestört wurden blieb es beim Versuch.

Visbek Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss Am Montag, 05.10.2015, 13:55 Uhr befuhr ein 24-jähriger polnischer Staatsbürger aus Barßel mit einem Pkw die Schneiderkruger Straße in Visbek, ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Weiterhin stand der 24-Jährige unter Alkoholeinfluss. Der Atemalkoholgehalt wurde mit 0,73 Promille gemessen. Die Weiterfahrt wurde untersagt und der Pkw sichergestellt.

Visbek Fahren unter Alkoholeinfluss Am Dienstag, 06.10.2015, 01:20 Uhr befuhr ein 51-Jähriger aus Visbek mit einem Pkw die Schneiderkruger Straße in Visbek, obwohl er unter Alkoholeinfluss stand. Der Atemalkoholgehalt wurde mit 1,04 Promille gemessen. Eine Blutprobe wurde entnommen.

Neuenkirchen-Vörden Fahren unter Drogeneinfluss Am Dienstag, 06.10.2015, 01:10 Uhr befuhr ein 21-Jähriger aus Aschaffenburg in Bayern mit einem Pkw die Holdorfer Straße in Neuenkirchen, obwohl er unter Drogeneinfluss stand. Eine Blutprobe wurde entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: