Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Cloppenburg - E-Bike gestohlen

Unbekannte Täter entwendeten zwischen Samstagabend und Sonntagmittag in Cloppenburg, Resthauser Straße, aus einem unverschlossenen Schuppen ein Herren-E-Bike der Marke Raleigh. Es hat einen Wert von 2.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Löningen - Versuchter Einbruch

Unbekannte Täter versuchten am Sonntag gegen 14.30 Uhr in Löningen, Bremer Straße, über das Dach in einen Supermarkt einzubrechen. Dabei schnitten sie an zwei Stellen Löcher in das Dach und lösten einen Alarm aus. Die Täter flohen ohne Beute in unbekannte Richtung. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen (Tel. 05432-9500) entgegen.

Löningen - Einbruch

Unbekannte Täter brachen am Sonntag zwischen 12.45 Uhr und 15.15 Uhr in Löningen, Südtangente, innerhalb eines Mehrparteienhauses in eine Wohnung ein. Hier durchsuchten sie das Schlafzimmer und stahlen Schmuckgegenstände. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen (Tel. 05432-9500) entgegen.

Essen - Versuchter Einbruch

Unbekannte Täter wollten am Sonntag zwischen 00.05 Uhr und 10.30 Uhr in Essen, Löninger Straße, in Räume einer Spielothek einbrechen. Offenbar konnten die Täter die Eingangstür nicht überwinden. Es entstand geringer Sachschaden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen (Tel. 05432-9500) entgegen.

Garrel - Verkehrsunfall

Die Polizei hat nach einem Verkehrsunfall am Sonntagmorgen in Garrel gegen einen 25-Jährigen aus Garrel ein Strafverfahren eingeleitet. Der Mann befuhr gegen 06.45 Uhr die Oldenburger Straße in Richtung Wardenburg. Dabei kam er mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr gegen ein Verkehrszeichen, überfuhr dann zwei weitere Verkehrszeichen und einen Leitpfosten. Anschließend geriet er mit seinem Pkw in einen Straßengraben, streifte einen Baum und kam schließlich nach ca. 100 Metern zum Stehen. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Da der 25-Jährige unter Alkoholeinfluss stand (Atemalkoholwert von 1,84 Promille), wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Zudem wurde der Führerschein des 25-Jährigen sichergestellt.

Löningen - Verkehrsunfall, Kradfahrer leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag in Löningen wurde eine Person verletzt. Gegen 17.25 Uhr übersah im Einmündungsbereich Menslager Straße/Postdamm eine 47-jährige Pkw-Fahrerin aus Löningen das Krad eines 34-Jährigen aus Löningen. Der Kradfahrer fuhr in die Seite des Pkw und schleuderte dann über das Fahrzeugdach. Dabei erlitt der Kradfahrer leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: