Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Lohne - Presse in Brand geraten

Aus ungeklärter Ursache geriet am Dienstag gegen 20.10 Uhr in Lohne, Krimpenforter Straße, eine Stroh- und Rundballenpresse nach Beendigung der Arbeiten in Brand. Die Feuerwehr Lohne musste mit vier Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften ausrücken, um den Brand zu löschen. Die Polizei geht davon aus, dass während des Pressvorgangs sich in der Presse Glutnester gebildet haben. Die genaue Schadenshöhe ist bislang nicht bekannt.

Vechta - Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag in Vechta wurde eine Person verletzt. Gegen 14.00 Uhr wollte ein 60-Jähriger aus Goldenstedt mit seinem Pkw von einem Privatgrundstück auf die Oyther Straße fahren. Dabei stieß er mit seinem Pkw mit einer 17-jährigen Radfahrerin aus Vechta zusammen. Die Radfahrerin erlitt leichte Verletzungen.

Bakum - Pkw gegen Baum, Zeugensuche

Am Dienstag befuhr eine 35-Jährige aus Löningen in Bakum, Ortsteil Hausstette, die Essener Straße. Dabei kam sie in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die Pkw-Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 8.000 Euro. Die Polizei hat gegen einen 37-jährigen Fahrer eines Sattelzuges aus Lohne in diesem Zusammenhang Ermittlungen eingeleitet. Dieser soll im Gegenverkehr die Kurve geschnitten haben und den Unfall mitverursacht haben. Um den Unfallhergang genau klären zu können, ist die Polizei auf Zeugenabgaben angewiesen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: