Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

24.02.2015 – 14:48

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Emstek - Lkw auf Feldweg stecken geblieben

Cloppenburg/Vechta (ots)

Am Montagabend gegen 23.00 Uhr wollte ein 49-jähriger Lkw-Fahrer aus Minden in Drantum (Gemeinde Emstek) den Stau, der sich nach einem schweren Verkehrsunfall auf der B 72 gebildet hatte, umfahren. Dabei wurde er von seinem Navigationsgerät auf einen Feldweg geleitet. Auf dem Feldweg blieb sein schwerer Lkw, der voll beladen war, im Erdbereich stecken. Es dauerte insgsamt zwöf Stunden, bis der Lastzug mit schwerem Gerät geborgen werden konnte. Zu diesem Zeitpunkt war die B 72 längst wieder frei.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung