Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

04.02.2015 – 08:59

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Garrel - Pumpe gestohlen

Unbekannte Täter entwendeten zwischen dem 15.01.2015 und 30.01.2015 in Garrel, Oldenburger Straße, aus dem Schuppen einer Gärtnerei eine große Pumpe mit Kessel (Hauswasserwerk), die angekettet war. Sie hat einen Wert von 600 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel (Tel. 04474-310) entgegen.

Cloppenburg - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Die Polizei hat gegen eine 51-Jährige aus Großenkneten ein Strafverfahren eingeleitet. Die Frau befuhr am Dienstag gegen 22.40 Uhr mit einem Pkw in Cloppenburg die Emsteker Straße, obwohl sie keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Ihr Führerschein war im November 2014 nach einer Trunkenheitsfahrt beschlagnahmt worden.

Lastrup - Fahren unter Drogeneinfluss

Die Polizei Cloppenburg ermittelt gegen einen 27-Jährigen aus Cloppenburg. Dieser befuhr mit seinem Pkw am Dienstag gegen 23.50 Uhr in Lastrup den Moordamm, obwohl er vorher illegale Drogen konsumiert hat. Ein Schnelltest zeigte dies an. Dem Pkw-Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, die Weiterfahrt untersagt.

Molbergen - Verkehrsunfallflucht

Nach einem Verkehrsunfall am Dienstag in Molbergen sucht die Polizei Molbergen einen Beteiligten. Zwischen 16.45 Uhr und 17.30 Uhr touchierte der Unbekannte mit seinem Fahrzeug den linken Außenspiegel eines Pkw Nissan, der an der Cloppenburger Straße abgestellt war. Der Verursacher flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Molbergen (Tel. 04475-1565) entgegen.

Garrel - Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag in Garrel wurde eine Person verletzt. Gegen 17.45 Uhr stießen an der Kreuzung Kaiforter Straße/Im Fange der Pkw eines 48-Jährigen aus Bösel und der Roller eines 37-Jährigen aus Garrel zusammen. Offenbar hatte der Pkw-Fahrer den Rollerfahrer übersehen. Der Rollerfahrer erlitt leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4.500 Euro.

Garrel - Verkehrsunfall, eine Person verletzt (150357)

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag in Garrel wurde eine Person verletzt. Gegen 18.50 Uhr befuhr ein 77-Jähriger aus Garrel die Nikolausstraße und wollte nach rechts auf die Oldenburger Straße aufzufahren. Hierbei übersah er eine 20-jähriger Radfahrerin aus Garrel und stieß mit ihr zusammen. Die Radfahrerin erlitt leichte Verletzungen. Es entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung