Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Visbek - Unfallflucht +++ Dinklage - Einbruch in Wohnhaus +++ Neuenkirchen-Vörden - Einbruch in Wohnhaus +++ Holdorf - versuchter Einbruch in Pkw +++ Neuenkirchen-Vörden - Unfallflucht

Cloppenburg/Vechta (ots) - Visbek - Unfallflucht

In der Zeit von Samstag, 27.12.2014, 16.00 Uhr, bis Sonntag, 28.12.2014, 13.00 Uhr, befuhr vermutlich ein unbekannter Fahrradfahrer die Albert Schweitzer Straße in Visbek, aus Richtung Dieckhus Kamp kommend. Er übersah auf der Straße einen parkenden Pkw und fuhr auf. Danach entfernte sich der Unfallverursacher, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Vechta zu melden, Tel. 04441-9430.

Dinklage - Einbruch in Wohnhaus

Am Sonntagnachmittag, in der Zeit von 16.15 bis 16.25 Uhr, drang ein unbekannter Täter in Dinklage, Steinfelder Straße, in ein Wohnhaus ein und entwendete eine Geldbörse. Der Täter flüchtete nach der Tat in Richtung Holdorfer Straße. Der Täter ist ca. 30 Jahre alt, war bekleidet mit einer hellen Jeans und einer dunklen Jacke. Zur Tatzeit trug er ein gelbes Käppi. Es entstand ein Schaden in Höhe von 60 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Dinklage, Tel. 04443-4666, zu melden.

Neuenkirchen-Vörden - Einbruch in Wohnhaus

Zwischen Heiligabend, 13.30 Uhr, und dem 1.Weihnachtstag, 13.30 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam durch ein Fenster in ein Wohnhaus im Brüder-Grimm-Weg in Neuenkirchen-Vörden ein. Das gesamte Wohnhaus wurde durchsucht. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Die Schadenshöhe beträgt 750 Euro.

Holdorf - versuchter Einbruch in Pkw

Am Donnerstag, 25.12.2014, zwischen 01.00 Uhr und 05.00 Uhr, versuchten unbekannte Täter einen an der Großen Straße in Holdorf geparkten Pkw BMW aufzubrechen. Bei dem Versuch entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

Neuenkirchen-Vörden - Verkehrsunfallflucht

Am Samstag, 27.12.2014, um 14.10 Uhr, befuhr eine 26-jährige Frau aus Gehrde mit einem Lkw die L 76 in Richtung Campemoor. Ihr kam auf ihrer Fahrspur ein unbekannter Fahrzeugführer mit einem silberfarbenen BMW entgegen. Daraufhin wich die 26-Jährige mit dem Lkw nach rechts auf den Grünstreifen aus, kollidierte mit einem Straßenbaum und blieb anschließend im Straßengraben liegen. Die Fahrerin blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 11.000 Euro. Der Fahrer des silberfarbenen BMW entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Damme unter Tel. 0 5491-9500.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
PHK`in Ulrike Lünsmann
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: