Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Cloppenburg - Raub auf Getränkehandel

Cloppenburg/Vechta (ots) - Cloppenburg - Raub auf Getränkehandel

Am 03.12.2014 um 19.00 Uhr begaben sich zwei bislang unbekannte Männer in einen Getränkemarkt in Cloppenburg an der Emsteker Straße. Hier wurde eine 30-jährige Angestellte festgehalten und aufgefordert die Kasse zu öffnen. Die Angestellte kam dieser Aufforderung nicht nah und so mussten die beiden Täter ohne Beute flüchten. Draußen vor dem Markt warten drei weitere Personen, die dann zusammen mit den beiden Tätern in Richtung Bahngleise/Rückseite Bahnhof flüchteten und in der Dunkelheit verschwanden.

Die beiden Täter werden wie folgt beschrieben: Täter 1: ca. 30 Jahre, 170 cm groß und schmächtig. Bekleidung: dunkle Jacke, hellblaue Jeans mit "Löchern", weiße Turnschuhe. Der Täter trug eine helle, beigefarbene Wollmütze. Täter 2: ca. 30 Jahre, 180 cm groß und kräftig. Bekleidung: dunkle Jacke und helle Hose, weiße Turnschuhe. Der Täter trug eine dunkle Wollmütze.

Der Getränkemarkt liegt direkt vor dem Kreisel der Emsteker Straße und grenzt an einen Discounter an. Zudem befindet sich im Gebäude des Getränkemarkte eine Tier-/Zoohandlung sowie im Obergeschoß ein Fitnessstudio.

Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zu einer Gruppe von 5 Männern, vermutl. Osteuropäer, machen, auf die die Be-schreibung zutrifft, die sich am 04.12.2014 zwischen 18.45 Uhr und 19:15 Uhr im Bereich der Emsteker Straße oder der Ladestraße/Eisenbahnstraße aufgehalten haben,? Hinweise an die Polizei Cloppenburg, Tel.: 04471/18600.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
PHK`in Ulrike Lünsmann
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: