Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Löningen - Verkehrsunfall mit Verletzten unter Alkoholeinfluss +++ Löningen - Unfallflucht

Cloppenburg/Vechta (ots) - Löningen - Verkehrsunfall mit Verletzten unter Alkoholeinfluss

In der Nacht von Montag auf Dienstag, gegen 00.45 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Mann aus Löningen mit seinem Pkw den Vinner Weg aus Richtung Vinnen kommend in Richtung Löningen. Auf gerader Strecke kam er vermutlich in Folge des Genusses alkoholischer Getränke nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte einen Baum und kam auf einem Acker zum Stehen. Ein Atemalkoholtest ergab beim Fahrer einen Wert von 1,04 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der 20-Jährige sowie sein 19-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Sie wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. Es entstand ein Schaden in Höhe von 3.000 Euro.

Löningen - Unfallflucht

Am Montag, 01.12.2014, in der Zeit von 11.00 bis 11.30 Uhr, beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer in Löningen, Meerdorfer Straße, auf dem Parkplatz des Lidl Verbrauchermarktes, einen dort abgestellten BMW. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand ein Schaden in Höhe von 200 Euro. Zeugenhinweise werden an die Polizei Löningen, Tel. 05432-9500, erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
PHK`in Ulrike Lünsmann
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: