Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Meldungen aus Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) - Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus Cloppenburg, Am Forstgarten

Am 01.12.2014 gegen 12.15 Uhr versuchten bislang unbekannte Täter die Tür eines Wintergartens an der Rückseite eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. Die Täter wurden gestört und flüchteten fußläufig in Richtung Drüdingstraße. Bei den Tätern soll es sich um zwei Frauen gehandelt haben. Beide werden wie folgt beschrieben:

beide ca. 25 Jahre alt, südeuropäisches Aussehen, schwarze Haare. Eine Täterin hatte die Haare zu einem Zopf zusammengebunden. Sie trug einen schwarzen Mantel und einen roten Schal. Es kann sein, dass die Frauen erneut Siedlungsgebiete aufsuchten und nach geeigneten Objekten Ausschau halten.

Wer kann Hinweise zu diesen Frauen geben oder hat verdächtige Fahrzeuge bemerkt?

Hinweise bitte an die Polizei in Cloppenburg unter 04471-1860-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: