Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Cloppenburg - Diebstahl eines Radladers +++ Cloppenburg - versuchter Einbruch in Appartementhaus +++ Cloppenburg - Fahrt unter Drogeneinfluss +++ Cloppenburg - Kennzeichendiebstahl

Cloppenburg/Vechta (ots) - Cloppenburg - Diebstahl eines Radladers sowie eines Stromaggregates

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, in der Zeit von 17.00 bis 07.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in Cloppenburg, Ortsteil Stapelfeld, Keemoor, einen orangefarbenen Radlader des Herstellers Atlas sowie ein gelbes Stromaggregat von der Baustelle des Entsorgungszentrums am Henkingsweg. Es entstand ein Schaden in Höhe von 69.000 Euro. Zeugen, die im Tatzeitraum im Bereich des Entsorgungszentrums bzw. im Bereich der Zufahrten zum Entsorgungszentrum verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Cloppenburg, Tel. 04471-18600, zu melden.

Cloppenburg - versuchter Einbruch in Appartementhaus

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, in dem Zeitraum von Mitternacht bis 06.40 Uhr, warfen unbekannte Täter in Cloppenburg, Lange Straße, die Verglasung einer Eingangstür zu einem Appartementhaus mit einem Absperrpoller ein. Die Täter flüchteten vermutlich vom Tatort, da bei ihrem Betreten im Gebäude Licht eingeschaltet wurde. Auch hier werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizei in Cloppenburg, Tel. 04471-18600, zu melden.

Cloppenburg - Fahrt unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, gegen 01.40 Uhr, befuhr ein 29-jähriger Mann aus Cloppenburg mit seinem Pkw die Friesoyther Straße in Cloppenburg, obwohl er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Ein Verfahren wurde eingeleitet.

Cloppenburg - Kennzeichendiebstahl

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, in der Zeit von 22.00 bis 10.30 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in Cloppenburg, Geschwister-Scholl- Straße, das amtliche Kennzeichen CLP-YI 802 von einem VW Passat. Das Fahrzeug war ordnungsgemäß auf dem Parkplatz beim Landkreisgebäude abgestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
PHK`in Ulrike Lünsmann
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: