Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Friesoythe - Sachbeschädigung durch Graffiti +++ Bösel - 3x Sachbeschädigung an Pkw +++ Scharrel - Einbruch in Getränkeanhänger

Cloppenburg/Vechta (ots) - Friesoythe - Sachbeschädigung durch Graffiti

Am Freitag, 21.11.14, zwischen 15.00 und 20.00 Uhr, wurde die Wand eines Zweifamilienhauses in Friesoythe, Eichendorffstraße, durch unbekannte Täter mit einem schwarzen Graffiti versehen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Friesoythe, Tel. 04491-93160, zu melden.

Bösel, Ortsteil Petersdorf - 3x Sachbeschädigung an Pkw

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag beschädigten unbekannte Täter in Petersdorf, Hauptstraße, drei dort abgestellte Pkw (Opel Astra, Opel Omega, Opel Vectra), indem sie Reifen zerstachen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Bösel, Tel. 04494-308, zu melden.

Saterland, Ortsteil Scharrel - Einbruch in Getränkeanhänger

In der Nacht von Sonntag auf Montag schoben unbekannte Täter in Scharrel, An der Kirche, beim "Bonifatiushaus", einen Getränkekühlanhänger auf die Fahrbahn. Hierbei beschädigten sie das Stützrad des Anhängers. Die Täter brachen den Anhänger gewaltsam auf. Angaben zum Diebesgut können momentan noch nicht gemacht werden. Möglicherweise wurden Getränkeflaschen entwendet. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei im Saterland, Tel. 04498-2111, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
PHK`in Ulrike Lünsmann
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Das könnte Sie auch interessieren: